Stellenanzeigen für Ärzte Stellenanzeigen für Ärzte
Jobs finden

Assistenzarzt Innere Medizin (m/w/d) | Nordrhein-Westfalen | Schwerpunkt Pneumologie | gute Betreuung | volle Weiterbildungsermächtigung

gute Lage
Medizinischer Fachbereich:
Allgemeine Innere Medizin
Tätigkeitsschwerpunkt:
Krankenhaus
Art der Tätigkeit:
Festanstellung
Region:
Nordrhein-Westfalen
Postleitzahlengebiet:
4****
Job-ID:
16600
16600

Arbeitgeberbeschreibung:

Wussten Sie, dass Sie als Facharzt für Pneumologie (m/w/d) wesentlich schnellerer Karriere und bessere Entwicklungsperspektiven in der Inneren Medizin hätten? Dass Sie dann ein äußerst gefragter Arzt sind? 

In diesem Haus bekommen Sie die bestmögliche Weiterbildung in der Inneren Medizin sowie in der Pneumologie.

Das Krankenhaus ist weit über die deutschen Grenzen bekannt und versorgt sowohl die einheimischen, als auch die internationalen Patienten. Ca. 350 stationäre Patienten kann das Klinikum gleichzeitig bedienen. Dazu kommen noch die ambulanten Behandlungen. Die wesentlichen Schwerpunkte liegen in der Nephrologie, Pneumologie, Urologie und Psychiatrie.

Viele Fachärzte des Krankenhauses wurden für ihre Arbeit mehrmals ausgezeichnet und deutschlandweit zu den besten Ärzten in ihrem Fachgebiet gewählt.

Sie würden in einem sehr lebendigen Gebiet mit der ausgezeichneten Infrastruktur, allen Vorzügen einer Großstadt leben und arbeiten. Innerhalb von ca. 20 Minuten Autofahrt sind Sie in Essen oder Duisburg.

Stellenbeschreibung:

Die Klinik für Innere Medizin stellt ab sofort einen Assistenzarzt Innere Medizin (m/w/d) ein, der/die Interesse an dem Fachbereich Pneumologie haben. Die Klinik deckt dabei das gesamte Spektrum der Pneumologie ab, betreut alle akuten und chronischen Erkrankungen der Atemwege. Mit dem vorhandenen Bereitschaftsdienst ist eine notfallmäßige Betreuung rund um die Uhr gewährleistet, insbesondere auch bei akut auftretenden Ereignissen wie z. B. Asthmaanfall, schwerer Lungenentzündung oder Pneumothorax (Lungenriss). Die Klinik verfügt über 75 Betten, behandelt jährlich ca. 3.500 Fälle, davon ca. 900 im Schlaflabor. Zusätzliche Rotation in die andere Fachgebiete der Inneren Medizin wird ebenfalls angeboten.

Ihre Vorteile:

Als Assistenzarzt Innere Medizin (m/w/d)  erhalten Sie: 

  • tarifliche Vergütung
  • Weiterbildung in der Inneren Medizin, Pneumologie, Allergologie, Schlafmedizin, etc. 
  • betriebliche Altersvorsorge 
  • breite Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • hervorragendes Arbeitsklima
  • Großstadt als Standort

Ihre Aufgaben:

Als Assistenzarzt Innere Medizin (m/w/d) erwartet Sie: 

  • Mitarbeit bei allen anfallenden Aufgaben der Abteilung
  • Betreuung der pneumologischen Patienten 
  • Diagnostik und Therapie pneumologischer Erkrankungen
  • interdisziplinäres Arbeiten mit anderen Bereichen der Inneren Medizin
  • Mitwirkung an der Ausbau der Abteilung

Ihr Profil:

Das sollten Sie als Assistenzarzt Innere Medizin (m/w/d) mitbringen:

  • fortgeschrittene Weiterbildung 
  • Interesse am Schwerpunkt Pneumologie 
  • deutsche Approbation 
  • sehr gute Deutschkenntnisse 
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein und persönliches Engagement

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann möchten wir Sie kennenlernen und bieten Ihnen drei Möglichkeiten dazu. Sie haben die Wahl:

  • Klicken Sie unten einfach auf “Jetzt bewerben”! Wir führen Sie bequem durch unseren schnellen Bewerbungsprozess.
  • Alternativ freuen wir uns per E-Mail über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Ihrem aktuellen Lebenslauf unter Angabe der Job-ID XXX.
  • Oder rufen Sie uns an!

Wir unterstützen Sie immer vertraulich, unverbindlich und kostenlos.

Sollte diese Stellenanzeige Ihren Wünschen nicht entsprechen, warten bundesweit attraktive Arzt-Jobs in Ihrem Fachgebiet in unserer großen Stellenbörse auf Sie.

Sprechen Sie uns auch gerne direkt auf unsere exklusiven Stellen vom verdeckten Stellenmarkt für Ärzte an! Wir haben Zugang.


HiPo-Ansprechpartner:

Jessica Rehbock vom Fachbereich Innere Medizin der HiPo Ärztvermittlung
Jessica Rehbock
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!