Fachgebiete Stellenanzeigen

Assistenzarzt (w/m) oder Facharzt (w/m) für Anästhesie in Universitätsklinikum mit intensiver Betreuung durch Mentoren und spannenden Verfahren in Nordrhein-Westfalen

Gebiet:
Nordrhein-Westfalen

Arbeitgeberbeschreibung

Die Stelle befindet sich in einer Universitätsklinik der Maximalversorgung im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Die Klinik umfasst insgesamt 20 Fachabteilungen und medizinische Zentren und bietet eine Kapazität von knapp 900 Betten. Die Klinik ist Teil eines Klinikverbunds mit mehreren Standorten in der Region. Jährlich werden in den Kliniken 250000 Patienten ambulant und stationär versorgt. So verfügt das Klinikum dank seiner Größe, der universitären Ausrichtung und dem Netzwerk im Verbund über große Erfahrungswerte und Kompetenzen in der modernen Medizin und wird zum optimalen Partner für den Karrierestart.

Das Klinikum befindet sich im Bundesland Nordrhein-Westfalen im Gebiet der beiden Großstädte Bielefeld und Hannover.

Stellenbeschreibung

Bei der Stelle handelt es sich um eine Stelle als Assistenzarzt (w/m) für die Abteilung der Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin. In der Abteilung werden jährlich knapp 15.000 anästhesiologische Leistungen erbracht und dabei auf alle gängigen Verfahren der modernen Anästhesie zurückgegriffen. Der Fokus liegt hier unter anderem in Regionalanästhesien und ultraschall gesteuerten Anwendungen. Weiterer Bestandteil der Abteilung ist Intensivstation mit einer Kapazität von 75 Betten und einer Intermediate Care Station. Weitere Schwerpunkte sind die Notfallmedizin, Schmerztherapie und ein Reanimationsdienst.

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung der Patienten in der Fachabteilung für Anästhesiologie, Intensiv- und Notfallmedizin
  • Übernahme der zusätzlich anfallenden Aufgaben auf der Station
  • Spannende Aufgaben auf Station und im OP
  • Interesse an den Weiterbildungen

Ihr Profil:

  • Deutsche Approbation als Ärztin/Arzt
  • Interesse am Fachgebiet der Anästhesiologie, Intensiv- und Notfallmedizin  
  • Fähigkeit zu teamorientierter, interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Einsatzfreude, Flexibilität und menschlich-soziale Kompetenz

Ihre Vorteile:

  • Vergütung nach Tarif und zusätzliche Sozialleistungen durch den Arbeitgeber
  • Spannende Tätigkeit mit modernen Verfahren
  • Volles Angebot an Weiterbildungen und intensive Betreuung durch feste Mentoren
  • Optimale Entwicklungschancen in einer Universitätsklinik
  • Option der Teilzeitarbeit besteht

 

HABEN WIR IHR “HIGH POTENTIAL” GEWECKT?

Dann bewerben Sie sich jetzt noch per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen Sie uns an. Wir unterstützen Sie vertraulich, unverbindlich und kostenlos.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe D11397.

Wenn diese Stellenanzeige Ihren Wünschen nicht entspricht, können wir Sie darüber hinaus mit weiteren Stellenangeboten beraten. Nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf. Wir haben bundesweit viele interessante Optionen in der Anaesthesie und Intensivmedizin.

Klicken Sie hier für alle zu besetzenden Ärztestellen in der Anaesthesie und Intensivmedizin.

PLZ

3****

Job-iD

11397

Kontakt

Ihr Ansprechpartner

Desiree
Désirée Meves

Anästhesie (AINS)

T: +49 (0)89 54 803 92-91
E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!