Fachgebiete Stellenanzeigen

Assistenzarzt Innere Medizin, Schwerpunkt Hämatologie/Onkologie (m/w/d) | Großraum Düsseldorf | Lehrkrankenhaus | volle Weiterbildungsermächtigung

Gebiet:

Nordrhein-Westfalen, Großraum Düsseldorf

Plz:

4****

Job-ID:

15366

Arbeitgeberbeschreibung:

 

Unser Kunde, ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung in Nordrhein-Westfalen, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt für die Innere Medizin, Schwerpunkt Hämatologie/Onkologie, Gastroenterologie und Pneumologie  (m/w/d) zur Unterstützung der Klinik für Innere Medizin. 



  1. Das mit mehr als 200 Betten verfügende Krankenhaus versorgt im Verbund jährlich mehr als 100.000 Patienten. 
  2. Als Lehrkrankenhaus genießt das Klinikum einen exzellenten Ruf. 
  3. Das Krankenhaus ist Teil eines Verbunds und bietet ein breites Leistungsspektrum mit hohem endoskopischen und sonografischen Standard
  4. Die volle Weiterbildungsermächtigung für die Hämatologie/Onkologie, Pneumologie und Gastroenterologie und die allgemeine Innere Medizin liegt vor.
  5. Außerdem können die Zusatzbezeichnungen Palliativmedizin und Schlafmedizin erworben werden

Stellenbeschreibung:

Die Abteilung für Innere Medizin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt für Innere Medizin mit Schwerpunkt der Hämatologie/ Onkologie, Gastroenterologie und Pneumologie (m/w/d). Dabei wird das gesamte Spektrum der Inneren Medizin abgedeckt, Schwerpunkte bilden allerdings die Hämatologie, Onkologie, Gastroenterologie und Pneumologie.

Der Assistenzarzt für Innere Medizin, Schwerpunkt Hämatologie/Onkologie, Gastroenterologie und Pneumologie (m/w/d) profitiert von der vollen Weiterbildungsermächtigung    

 

  • für die Innere Medizin
  • für die Innere Medizin mit Gastroenterologie
  • für die Innere Medizin mit Hämatologie und Onkologie
  • für die Zusatzweiterbildung der Palliativmedizin
  • für die Zusatzweiterbildung der Schlafmedizin

Ihre Aufgaben:

Als Assistenzarzt für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt der Hämatologie/Onkologie, Gastroenterologie und Pneumologie (m/w/d) erwartet Sie: 

  • Mitarbeit bei allen anfallenden Aufgaben der Abteilung für die Innere Medizin, Schwerpunkt Hämatologie/Onkologie, Gastroenterologie und Pneumologie
  • Betreuung der Patienten 
  • interdisziplinäres Arbeiten mit anderen Abteilungen 
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Ihr Profil:

Das sollten Sie als Assistenzarzt für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt der Hämatologie/Onkologie, Gastroenterologie und Pneumologie (m/w/d) mitbringen:

 

  • erste Kenntnisse im Fachgebiet der Inneren Medizin
  • Berufserfahrung 
  • deutsche Approbation 
  • sehr gute Deutschkenntnisse 
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein und persönliches Engagement

Ihre Vorteile:

Als Assistenzarzt für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt der Hämatologie/ Onkologie, Gastroenterologie und Pneumologie (m/w/d) erhalten Sie: 

 

  • Vergütung nach dem Ärztetarif (TV-Ärzte/VKA)
  • Entlastung der Ärzte von administrativen Tätigkeiten
  • Entlastung der Ärzte durch Arztassistentinnen (Blutentnahmen, etc.)
  • flache Hierarchien
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • sehr gute Ausbildung durch eine breite internistische Weiterbildung durch ein festgelegtes Curriculum mit Rotationen, auch in anderen medizinischen Kliniken

Haben wir Ihr "HIGH POTENTIAL" geweckt?

Haben Wir Ihr "HIGH POTENTIAL" geweckt?

Dann bewerben Sie sich jetzt noch per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen Sie uns an. Wir unterstützen Sie vertraulich, unverbindlich und kostenlos.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe 15366.

Wenn diese Stellenanzeige Ihren Wünschen nicht entspricht, können wir Sie darüber hinaus mit weiteren Stellenangeboten beraten. Nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf. Wir haben bundesweit viele interessante Optionen in der Inneren Medizin.

Kontakt

Ihr Ansprechpartner

Jessica Rehbock
Jessica Rehbock

Innere Medizin

T: +49 (0)89 54 803 92-43
E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!