Fachgebiete Stellenanzeigen

Ärztlichen Leiter (m/w/d/x)| Lehrkrankenhaus | volle Weiterbildungsermächtigung | Großraum Potsdam | Karrierechance

Gebiet:
Brandenburg

Arbeitgeberbeschreibung:

Unser Kunde, ein akademisches Lehrkrankenhaus, sucht einen Ärztlichen Leiter (m/w/d/x) für die Zentrale Notaufnahme in Vollzeit (40 Stunden / Woche), Teilzeit möglich. Hoch qualifizierte und motivierte Ärzte, Pflegekräfte und Therapeuten kümmern sich mit großer Zuwendung um die Gesundheit und das Wohl der Patienten.

Das Haus ist dabei attraktiv gelegen und besticht durch seine Nähe zu Potsdam und Berlin mit zahlreichen Freizeitmöglichkeiten.

Stellenbeschreibung:

Die Klinik sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Ärztlichen Leiter (m/w/d/x) für die Zentrale Notaufnahme. Die Klinik verfügt über 270 Betten und 11 Fachabteilungen. Im Jahr werden hier etwa 11.000 Patientinnen stationär und 24.500 ambulant behandelt. 

Gesundheit aus einer Hand: Durch das Netzwerk moderner stationärer und ambulanter Versorgungseinrichtungen bietet die Klinike ihren Patienten und Bewohner mit unterschiedlichen Erkrankungen und Bedürfnissen die optimale Behandlung und Betreuung.

Ihre Aufgaben:

  • Professionelle klinische Erstversorgung der Notfallpatienten sowie fachliche Organisation und Koordination der Abläufe
  • Teamorientierte Mitarbeiterführung und Planung des Ressourceneinsatzes der ZNA mit den Fachdisziplinen
  • Interdisziplinäre Verständigung und Steuerung der Patientenverläufe
  • Kompetente Leitung und strategische Weiterentwicklung der gesamten Notaufnahmeprozesse und- strukturen (Aufbau- und Ablauforganisation) mit entsprechenden Gestaltungsmöglichkeiten
  • Schnittstellenmanagement mit internen und externen medizinischen Abteilungen und Ärzten sowie gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Rettungsdiensten
  • Teilnahme an Bereitschaftsdiensten der Abteilung

Ihr Profil:

  • Facharzt/Fachärztin für Anästhesie mit Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
  • Langjährige klinische Berufserfahrung in der Notaufnahme
  • Großes Interesse an der Aneignung theoretischen und praktischen Wissens
  • Freundlicher und empathischer Umgang
  • Kollegialer und wertschätzender Umgang im interdisziplinären Team
  • Freude an der ärztlichen Tätigkeit, Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Aufgeschlossenheit, hohe Patientenorientiertheit, Flexibilität sowie persönliches Engagement und Teamgeist
  • Gute Deutschkenntnisse

Ihre Vorteile:

  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Höchstmaß an Eigenverantwortung
  • Flache Hierarchien
  • Kollegiales Arbeitsklima in einem jungen und dynamischen Team
  • 30 Tage Urlaub im Kalenderjahr
  • Finanzielle Förderung und Freistellung für Weiterbildungsmaßnahmen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Nutzung unserer günstigen Einkaufskonditionen über ein Mitarbeiter*innenportal
  • Attraktive Lage zu Potsdam und Berlin
  • Sehr gute Bahnanbindung

Shuttle zwischen Klinikum und Bahnhof

Haben wir Ihr "HIGH POTENTIAL" geweckt?

Dann bewerben Sie sich jetzt noch per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen Sie uns an. Wir unterstützen Sie vertraulich, unverbindlich und kostenlos.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe D17322.

Wenn diese Stellenanzeige Ihren Wünschen nicht entspricht, können wir Sie darüber hinaus mit weiteren Stellenangeboten beraten. Nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf. Wir haben bundesweit viele interessante Optionen in der Anästhesie.

Klicken Sie hier für alle zu besetzenden Ärztestellen in der Anästhesie & Intensivmedizin.

PLZ:

1****

"Bitte beachten Sie, dass die vorstehenden Angaben zur Arbeitgeber- und Stellenbeschreibung sowie zum Anforderungsprofil und den Vorteilen von der HiPo Executive GmbH zwar mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt worden sind, die HiPo Executive GmbH jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit dieser Angaben übernimmt. Verbindliche Auskünfte kann ausschließlich die jeweilige medizinische Einrichtung erteilen."

Kontakt

Ihr Ansprechpartner

Desiree
Désirée Meves

Anästhesie (AINS)

T: +49 (0)89 54 803 92-19
E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!