Fachgebiete Stellenanzeigen

Assistenzarzt ab dem 2. WBJ (m/w) Anästhesiologie und Intensivmedizin | 36 Monate WBE | Brandenburg |

Gebiet:
Brandenburg

Arbeitgeberbeschreibung

Im Auftrag unseres Mandanten, ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung in 1****, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Assistenzärztin / Assistenzarzt für die Anästhesie in fortgeschrittener Weiterbildung.

Stellenbeschreibung

Weitere Informationen:

PLZ / Standort: 1****

Versorgungsstufe: Grund- und Regelversorgung

Bettenzahl: 250

Abteilung: Anästhesie, interdisziplinäre Intensivstation, Notfallversorgung, Viszeralchirurgie, Traumatologie, Urologie und Orthopädie.

Der Chefarzt verfügt über die Weiterbildungsermächtigung von 36 Monaten.

 

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortungsvolle Mitarbeit in der Fachabteilung
  • Teamorientierte Zusammenarbeit mit allen Fachdisziplinen
  • stationäre und ambulante Patientenversorgung
  • respektvoller und einfühlsamer Umgang mit den Patienten

Ihr Profil:

  • Dt. Approbation als Arzt 
  • erste Erfahrungen im Berufsalltag
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • aufgeschlossene, patienten- und teamorientierte Mitarbeit

Ihre Vorteile:

  • attraktives Gehalt nach TV-Ärzte/ VKA
  • vielseitige und anspruchsvolle Beschäftigung in einem motivierten Team
  • umfangreiche Förderung der internen und externen Weiterbildung
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und Umzug

 

HABEN WIR IHR “HIGH POTENTIAL” GEWECKT?

Dann bewerben Sie sich jetzt noch per E-Mail oder rufen Sie uns an (Stellen-ID 6500).

Wir unterstützen Sie vertraulich, unverbindlich und kostenlos. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Wenn diese Stellenanzeige Ihren Wünschen nicht entspricht, können wir Sie darüber hinaus mit weiteren Stellenangeboten beraten. Nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf. Wir haben bundesweit viele interessante Optionen in der Anästhesie.

 

PGLÖ69

PLZ

1****

Job-iD

6500

Kontakt

Ihr Ansprechpartner

Desiree
Désirée Meves

Anästhesie (AINS)

T: +49 (0)89 54 803 92-91
E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!