Fachgebiete Stellenanzeigen

Assistenzarzt/ärztin in fortg. Weiterbildung für Anästhesiologie, Schmerztherapie und Intensivmedizin | in Voll- oder Teilzeit | volle WBE | hochwertige und strukturierte Weiterbildung | Raum Köln

Gebiet:
Nordrhein-Westfalen - Raum Köln

Arbeitgeberbeschreibung:

Sie sind Assistenzarzt (m/w/d) für Anästhesie und Intensivmedizin und suchen eine hochwertige Weiterbildung?

Für unseren Kunden, ein Akuthaus der Schwerpunktversorgung und akadem. Lehrkrankenhaus einer Universität, mit knapp 700 Betten und 20 Fachabteilungen suchen wir einen Assistenzarzt m/w für Anästhesie.

Die Klinik liegt in Nordrhein-Westfalen, nähe Düsseldorf und Köln. Die Region bietet Kultur, Tourismus und viele Freizeitmöglichkeiten.  Alle weiterführenden Schulen, sowie renommierte Universitäten sind vorhanden.

Stellenbeschreibung:

Die Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin leistet jährlich in 9 OP-Sälen, ca. 12.500 Narkoseleistungen, wobei das gesamte Spektrum moderner Anästhesieverfahren zum Einsatz kommt. Des Weiteren angeschlossen ist eine Schmerztherapie. Die bauliche und medizintechnische Ausstattung des anästhesiologisch-operativen Arbeitsbereich ist auf modernsten Standards. Die operative Intensivstation verfügt über 24 Betten (IMC- und Beatmungsbetten). Intensivmedizinisch wird fast das gesamte Spektrum geboten.

Die Palliativstation verfügt über 7 Betten, ist allerdings keine Einrichtung zur Langzeitpflege. Hier werden jährlich ca. 1200 Patienten betreut.

Des Weiteren wird das Notarzteinsatzfahrzeug von der Klinik besetzt und betreut jährlich ca. 9000 Notfallrettungen. Aufgrund des hohen Aufkommens wurde vor kurzem ein 2. NEF in Dienst genommen.

 

Geboten wird Ihnen ein strukturiertes Einarbeitungskonzept. Die Qualität der Weiterbildung der Klinik wird überdurchschnittlich gut bewertet. Der Chefarzt verfügt über die volle Weiterbilungsermächtigung von 60 Monaten für die Anästhesiologie und 24 Monate Intensivmedizin. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit zum Erwerb der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin, Schmerztherapie und Palliativmedizin. Wir suchen 2 Mitarbeiter, die langfristig in einem professionellen Team arbeiten möchten.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortungsvolle Mitarbeit in der Fachabteilung Anästhesie
  • stationäre und ambulante verantwortungsvolle Patientenversorgung
  • Teilnahme am Notarztdienst (jährlich ca. 9000 Notfallrettungen)
  • Durchführung aller gängigen Verfahren der Allgemein- und Regionalanästhesien unter Anwendung aller modernen Narkose Techniken
  • Betreuung der Patienten der Intensivstation

Ihr Profil:

  • Approbation -  mind. C1 Sprachniveau
  • mindestens 2 Jahre Erfahrung in der Anästhesie
  • hohes Maß an Zuverlässigkeit und Empathie
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Teamgeist und gute Kommunikationsfähigkeit

Ihre Vorteile:

  • attraktive finanzielle Rahmenbedinungen TV-Ärzte/VKA
  • eine gut ausgestattete Klinik mit modernster Medizintechnik
  • Unterstützung zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • elektronische Zeiterfassung der Arbeitszeit
  • flexible Arbeitszeiten
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • eine gute Arbeitsatmosphäre in einem hochqualifizierten freundlichen Anästhesie-Team
  • sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, die finanziell unterstützt werden

 

 

HABEN WIR IHR “HIGH POTENTIAL” GEWECKT?

Dann bewerben Sie sich jetzt noch per E-Mail oder rufen Sie uns an. Wir unterstützen Sie vertraulich, unverbindlich und kostenlos. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe 8666.

Wenn diese Stellenanzeige Ihren Wünschen nicht entspricht, können wir Sie darüber hinaus mit weiteren Stellenangeboten beraten. Nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf. Wir haben bundesweit viele interessante Optionen in der Anästhesie 

 

PGLÖ69

PLZ:

4****

Job-ID:

8666

"Bitte beachten Sie, dass die vorstehenden Angaben zur Arbeitgeber- und Stellenbeschreibung sowie zum Anforderungsprofil und den Vorteilen von der HiPo Executive GmbH zwar mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt worden sind, die HiPo Executive GmbH jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit dieser Angaben übernimmt. Verbindliche Auskünfte kann ausschließlich die jeweilige medizinische Einrichtung erteilen."

Kontakt

Ihr Ansprechpartner

Desiree
Désirée Meves

Anästhesie (AINS)

T: +49 (0)89 54 803 92-19
E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!