Fachgebiete Stellenanzeigen

Assistenzarzt (m/w) zur Weiterbildung zum Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin | Schwerpunkt Kinderanästhesie | Großraum Bremen| Voll-und/oder Teilzeit

Gebiet:
Großraum Bremen

Arbeitgeberbeschreibung

Sie sind Absolvent oder schon als Assistenzarzt m/w in der Anästhesie und Intensivmedizin tätig, und auf der Suche nach einer exzellenten Weiterbildung und einer neuen Herausforderung? 

Unser Kunde ist sehr ein modern ausgestattetes Klinikum der Grund- und Regelversorgung mit ca. 370 Betten in 12 Fachabteilungen. Die Klinik liegt in attraktiver Lage in der Metropolregion Bremen. Das Klinikum selbst liegt in einer Stadt mit ca. 35.000 Einwohnern. Alle weiterführenden Schulen, sowie Kindergärten sind vorhanden. Das Umland bietet attraktive Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten.

Stellenbeschreibung

Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin betreut jährlich über ca. 9000 Narkosen. Zur Anwendung kommen alle modernen Verfahren der Regional (einschließlich thorakaler PDA)- und Allgemeinanästhesien.

Ein Akutschmerzdienst versorgt Patienten auch postoperativ.

Einen Schwerpunkt der Klinik bietet der Bereich der Kinderanästhesie (Säuglingsalter- Schulkind). 

Des Weiteren übernimmt die Abteilung der Anästhesie die Leitung für die OP-Koordination, die Leitung des Rettungsdienstes, sowie die Betreuung der Patienten auf der Intensivstation.  Das Klinikum bietet ihn en die Möglichkeit auf dem Notarzteinsatzfahrzeug Erfahrungen zu sammeln, sowie auch unter der Leitung erfahrener Rettungsmediziner selbständig Dienste übernehmen.

Das Schockraum-Management wird nach dem aktuellen Trauma-Konzept geschult.

Der Chefarzt hat die volle WBE zum Facharzt /Fachärztin für Anästhesiologie- und Intensivmedizin über 60 Monate. 

Zudem haben Sie die Möglichkeit zum Erwerb der Zusatzbezeichnungen: Intensivmedizin und Rettungsmedizin, sowie die Weiterbildung zum Schmerztherapeuten.

Ihre Aufgaben:

  •           Interesse am Fachgebiet und Spaß an der Arbeit mit Kindern
  •           Verantwortungsvolle Mitarbeit in der Fachabteilung
  •           Teilnahme am Schicht-/Bereitschaftsdienst
  •           stationäre und ambulante Patientenversorgung
  •           Betreuung der Patienten auf der Intensivstation

Ihr Profil:

  •          Approbation als Ärztin/Arzt / mind. Berufserlaubnis
  •          Interesse am Erwerb der Zusatzbezeichnung Intensivmedizin und Notfallmedizin
  •          hohe Weiterbildungsbereitschaft
  •          Freude an der Arbeit im Team
  •          hohe Motivation und Zuverlässigkeit
  •          Interesse an regelmäßigen Fortbildungsveranstaltungen 
  •          Einsatzfreude, Flexibilität und menschlich-soziale Kompetenz 

Ihre Vorteile:

  •       attraktive Vergütung nach TV-Ärzte + weitere Sozialleistungen
  •       hervorragende Weiterbildungsmöglichkeiten (volle Weiterbildung zum FA Anästhesiologie und Intensivmedizin)
  •       Zusatzweiterbildung Intensivmedizin und Rettungsmedizin möglich
  •       interne und externe Fortbildungen werden finanziell unterstützt und gefördert
  •       Möglichkeit der Weiterbildung zum Schmerztherapeuten
  •       attraktiver Arbeitsplatz mit vielseitigen Aufgabenspektrum
  •       eine gute Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen Team
  •       Arbeitszeitkonto zum Ausgleich von anfallenden Überstunden 
  •       Kindertagesstätte auf dem Klinikgelände

 

HABEN WIR IHR “HIGH POTENTIAL” GEWECKT?

 

Dann bewerben Sie sich jetzt noch per E-Mail oder rufen Sie uns an. Wir unterstützen Sie vertraulich, unverbindlich und kostenlos.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

 

Wenn diese Stellenanzeige Ihren Wünschen nicht entspricht, können wir Sie darüber hinaus mit weiteren Stellenangeboten beraten. Nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf. Wir haben bundesweit viele interessante Optionen in der Anästhesie.

 

 

 

 

PLZ

4****

Kontakt

Ihr Ansprechpartner

Desiree
Désirée Meves

Anästhesie (AINS)

T: +49 (0)89 54 803 92-91
E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!