Fachgebiete Stellenanzeigen

Oberarzt Gynäkologie und Geburtshilfe (m|w) | Schwerpunkt Urogynäkologie | München

Klinik der Grund- und Regelversorgung Lehrkrankenhaus

Gebiet:
München

Arbeitgeberbeschreibung:

Für unseren guten Kunden - ein Klinikum der Grund- und Regelversorgung / Lehrkrankenhaus suche ich zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt / eine Oberärztin für die Klinik der Gynäkologie und Geburtshilfe.

Das Klinikum verfügt hierbei über 380 Planbetten und unterhält 12 Kliniken sowie drei an die Klinik angegliederte Praxen. Als Lehrkrankenhaus genießt die Klinik zudem einen exzellenten Ruf, eine modernste, apparative Ausstattung ist gegeben.

Der Standort der Klinik ist zudem besonders attraktiv. Mit seiner Alpennahe Lage weist die Region einen hohen Freizeitwert aus.  Durch die hervorragende Infrastruktur erreichen Sie die Stadt München innerhalb von 45 Minuten.

Stellenbeschreibung:

Zur Erweiterung des Teams in der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Oberarzt / eine Oberärztin  gesucht.

Jährlich betreut die Klinik über 1100 Geburten und bildet einen perinatalen Schwerpunkt. Durch die interdisziplinäre Kooperation mit der Kinderklinik wird eine ganzheitliche Betreuung gewährleistet.

Gynäkologisch wird das gesamte Spektrum des Fachgebiets betreut. Schwerpunkt der Klinik liegt hierbei auf der Urogynäkologie, insbesondere der Beckenbodenchirurgie. Die Klinik ist als Beckenbodenzentrum zertifiziert. Zudem bildet die gynäkologische Onkologie einen weiteren Schwerpunkt, es besteht eine Kooperation mit einem Tumorzentrum. Operiert wird überwiegend mittels minimal-invasiver Chirurgie (MIC).

Als Lehrkrankenhaus ist die Abteilung der Gynäkologie und Geburtshilfe zudem modernst ausgestattet und verfügt stets über die neuesten Entwicklungen in der Forschung.  

Für Assistenzärzte verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung zum Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe. Des Weiteren haben Sie die Option, Expertise in der Urogynäkologie zu erwerben.

Da die Abteilung stetig weiter wächst wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung gesucht! Es sind optimale Entwicklungschancen in einem stetig wachsendem Team gegeben!

Ihre Aufgaben:

Als Oberarzt der Gynäkologie und Geburtshilfe erwartet Sie:

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit im OP sowie Kreißsaal
  • Aus- und Weiterbildung der Assistenzärzte
  • Weiterentwicklung der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, auch im Bereich Qualitätsmanagement
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen des Hauses
  • Teilnahme am Dienstsystem

Ihr Profil:

Das sollten Sie als Oberarzt für die Gynäkologie und Geburtshilfe mitbringen:

  • deutsche Approbation
  • Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • idealerweise verfügen Sie bereits über fundierte Kenntnisse im Bereich der Urogynäkologie
  • hohe fachliche sowie soziale Kompetenz

Ihre Vorteile:

Als Oberarzt für die Gynäkologie und Geburtshilfe profitieren Sie von:

  • Vergütung entsprechend der Qualifikation
  • einer unbefristeten Anstellung
  • Kinderbetreuung nahe dem Arbeitsplatz
  • umfangreiche Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • finanzielle Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungen

Haben Wir Ihr "HIGH POTENTIAL" geweckt?

Dann bewerben Sie sich jetzt noch per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen Sie uns an. Wir unterstützen Sie vertraulich, unverbindlich und kostenlos.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe S12904.

Wenn diese Stellenanzeige Ihren Wünschen nicht entspricht, können wir Sie darüber hinaus mit weiteren Stellenangeboten beraten. Nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf. Wir haben bundesweit viele interessante Optionen in der Gynäkologie.

Klicken Sie hier für alle zu besetzenden Ärztestellen in der Gynäkologie & Geburtshilfe.

PLZ:

8****

Job-ID:

S12904

Kontakt

Ihr Ansprechpartner

Sandra Steinmeyer
Sandra Steinmeyer

Gynäkologie & Geburtshilfe

T: +49 (0)89 54 803 92-93
E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!