Fachgebiete Stellenanzeigen

Oberarzt Gynäkologie und Geburtshilfe (m/w/d) | Schwerpunkt Geburtshilfe | Region Stuttgart - Baden-Württemberg

Klinikum der Maximalversorgung | Lehrkrankenhaus

Gebiet:
Baden-Württemberg

Arbeitgeberbeschreibung:

Für ein Klinikum der Maximalversorgung / Lehrkrankenhaus mit 900 Planbetten suche ich zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt Gynäkologie und Geburtshilfe (m/w/d) für die Frauenklinik.

Die Klinik liegt regional sehr schön in Baden-Württemberg gelegen. Die Landeshauptstadt Stuttgart können Sie bequem binnen 40 Minuten erreichen. Vor Ort finden Sie zudem alle weiterführenden Schulen sowie alle Geschäfte des täglichen Bedarfs.

Stellenbeschreibung:

Zur Erweiterung des Teams in der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Oberarzt Gynäkologie und Geburtshilfe (m/w/d) gesucht.

In den Kreißsälen der Klinik werden jährlich über 2000 Geburten begleitet, Tendenz steigend. Zudem werden auch Risikoschwangerschaften im eingegliederten Perinatalzentrum Level I betreut. Fokus liegt hier auf einer individuellen, familiären Geburtshilfe. Im eingerichteten Mutter-Kind-Zentrum wird zudem eine enge neonatologische Betreuung mit den Kinderärzten gewährleistet.

Gynäkologisch wird das gesamte Spektrum des Fachgebiets abgedeckt. Besonderer Schwerpunkt liegt hierbei auf der gynäkologischen Onkologie sowie Urogynäkologie. Ein Brust- und Kontinenzzentrum ist in der Klinik integriert. Operiert wird schwerpunktmäßig mit endoskopischen Verfahren - Da Vinci.

Neben der vollen Weiterbildungsermächtigung zum Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe liegen der Klinik auch die Weiterbildungsermächtigungen für die Schwerpunkte in der gynäkologischen Onkologie sowie speziellen Geburtshilfe & Perinatalmedizin vor.

Da die Abteilung stetig weiter wächst, wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung gesucht! Es sind optimale Entwicklungschancen in einem dynamischen Team gegeben!

Ihre Aufgaben:

Als Oberarzt Gynäkologie und Geburtshilfe (m/w/d) erwartet Sie:

  • Verantwortungsvolle Mitarbeit in der Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Weiterentwicklung der Abteilung
  • Aus- und Weiterbildung der Assistenzärzte
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit im OP sowie Kreißsaal
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen des Hauses
  • Teilnahme am Hintergrunddienst

Ihr Profil:

Das sollten Sie als Oberarzt Gynäkologie und Geburtshilfe (m/w/d) mitbringen:

  • deutsche Approbation
  • Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Idealerweise ist Ihr Interessenschwerpunkt auf Seiten der Geburtshilfe
  • hohe fachliche sowie soziale Kompetenz

Ihre Vorteile:

Als Oberarzt Gynäkologie und Geburtshilfe (m/w/d) profitieren Sie von:

  • Vergütung nach Tarif
  • unbefristete Anstellung
  • engagiertes und sympathisches Team
  • Kinderbetreuung vor Ort möglich

 

Haben Wir Ihr "HIGH POTENTIAL" geweckt?

Dann bewerben Sie sich jetzt noch per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen Sie uns an! Wir unterstützen Sie vertraulich, unverbindlich und kostenlos.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe S10755

Wenn diese Stellenanzeige Ihren Wünschen nicht entspricht, können wir Sie darüber hinaus mit weiteren Stellenangeboten beraten. Nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf. Wir haben bundesweit viele interessante Optionen in der Gynäkologie.

Klicken Sie hier für alle zu besetzenden Ärztestellen in der Gynäkologie & Geburtshilfe.

PLZ:

7****

Job-ID:

S10755

"Bitte beachten Sie, dass die vorstehenden Angaben zur Arbeitgeber- und Stellenbeschreibung sowie zum Anforderungsprofil und den Vorteilen von der HiPo Executive GmbH zwar mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt worden sind, die HiPo Executive GmbH jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit dieser Angaben übernimmt. Verbindliche Auskünfte kann ausschließlich die jeweilige medizinische Einrichtung erteilen."

Kontakt

Ihr Ansprechpartner

Sandra Steinmeyer
Sandra Steinmeyer

Gynäkologie & Geburtshilfe

T: +49 (0)89 54 803 92-14
E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!