Fachgebiete Stellenanzeigen

Assistenzarzt Innere Medizin und Nephrologie (m/w/d) Nordrhein-Westfalen | Erwerb der Schwerpunktbezeichnung Nephrologe (m/w/d) | ambulante und stationäre Abteilung der Nephrologie | bundesweiter Top-Chefarzt im Fachbereich Nephrologie | viele Fortbildung

Assistenzarzt (m/w/d) Innere Medizin / Nephrologie

Gebiet:

westliches Ruhrgebiet

Plz:

4****

Job-ID:

10455

Arbeitgeberbeschreibung:

Die Assistenzärzte in dem fortgeschrittenen Weiterbildungsjahr haben an dem Standort die besten Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln und bei einem der besten Nephrologen des Landes die Schwerpunktbezeichnung Nephrologe (m/w/d) zu erwerben. Intern werden umfangreiche Fortbildungsmaßnahmen angeboten. Externe Weiterbildungen werden jederzeit gefördert.

Das Krankenhaus ist weit über die deutschen Grenzen bekannt und versorgt sowohl die einheimischen, als auch die internationalen Patienten. Ca. 350 stationäre Patienten kann das Klinikum gleichzeitig bedienen. Dazu kommen noch die ambulanten Behandlungen. Die wesentlichen Schwerpunkte liegen in der Nephrologie, Pneumologie, Urologie und Psychiatrie.

Viele Fachärzte des Krankenhauses wurden für ihre Arbeit mehrmals ausgezeichnet und deutschlandweit zu den besten Ärzten in ihrem Fachgebiet gewählt.

Sie würden in einem sehr lebendigen Gebiet mit der ausgezeichneten Infrastruktur, allen Vorzügen einer Großstadt leben und arbeiten. Innerhalb von ca. 20 Minuten Autofahrt sind Sie in Essen oder Duisburg.

Stellenbeschreibung:

Einer der besten Nephrologen des Landes sucht Verstärkung für sein Team. In diesem Krankenhaus haben Sie die Möglichkeit, sowohl stationär, als auch ambulant Ihre Erfahrung zu sammeln. Erweitern Sie als Assistenzarzt (m/w/d) im fortgeschrittenen Weiterbildungsjahr das Team der Inneren Medizin, im Fachbereich Nephrologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Eine hervorragende Ausgangslage für die Weiterbildung und die nächsten Karriereschritte ist gegeben.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der fachlichen Betreuung von stationären und ambulanten Patienten
  • Durchführung von den gängigen diagnostischen / therapeutischen Verfahren, z.B. Nierenbiopsien unter Aufsicht
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen des Hauses
  • Teilnahme am Dienstsystem
  • Einbringung und Umsetzung eigener Ideen

Ihr Profil:

  • mindestens die Basis-/Weiterbildung Innere Medizin, im optimalen Fall Arzt der Inneren Medizin mit dem Wunsch die Facharztanerkennung für Nephrologie zu erwerben
  • starkes Interesse an Nephrologie
  • breite Erfahrung in der Inneren Medizin
  • sehr gute menschliche Kompetenz
  • verlässlich, vertrauenswürdig, loyal, motiviert, teamfähig, flexibel

Ihre Vorteile:

  • Weiterbildung durch einen der besten Nephrologen
  • angemessene Vergütung
  • sehr offenes ehrliches Arbeitsklima und kollegiales Umgehen
  • zahlreiche fachübergreifende Möglichkeiten der Weiterbildung
  • engagiertes und sympathisches Team
  • zukunftsorientiertes Krankenhaus mit entsprechenden Werten


HABEN WIR IHR “HIGH POTENTIAL” GEWECKT?

Dann bewerben Sie sich jetzt noch per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen Sie uns an. Wir unterstützen Sie vertraulich, unverbindlich und kostenlos.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe ID 10455.

Wenn diese Stellenanzeige Ihren Wünschen nicht entspricht, können wir Sie darüber hinaus mit weiteren Stellenangeboten beraten. Nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf. Wir haben bundesweit viele interessante Optionen in der Inneren Medizin.

Klicken Sie hier für alle zu besetzenden Ärztestellen in der Inneren Medizin.

Kontakt

Ihr Ansprechpartner

Jessica Rehbock
Jessica Rehbock

Innere Medizin

T: +49 (0)89 54 803 92-43
E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!