Fachgebiete Stellenanzeigen

Assistenzarzt (m/w/d) für Anästhesie und Intensivmedizin | Metropolregion Brandenburg | Fachkrankenhaus |

Gebiet:
Nördlich von Berlin

Arbeitgeberbeschreibung:

Sie sind Assistenzarzt in fortg. Weiterbildung zum Facharzt für Anästhesie abschließen?

Das Klinikum ist ein sehr modernes Fachkrankenhaus für Orthopädie, Unfallchirurgie und Gefäßchirurgie. Es verfügt über ca. 150 Planbetten, sowie eine hervorragende medizinische Ausstattung. Die Klinik liegt in einer sehr attraktiven Lage im Norden Berlins. Alle weiterführende Schulen und Universitäten sind vor Ort. Die Region bietet Ihnen attraktive Freizeitmöglichkeiten, sowie Einkaufsmöglichkeiten und viele kulturelle Einrichtungen.  Das Klinikum verfügt über eine eigene Kita auf dem Klinikgelände.

 

Der Chefarzt verfügt über 36 Monate Weiterbildungsermächtigung.

Stellenbeschreibung:

Die Klinik für Anästhesieologie ist sehr modern ausgestattet und führt sämtliche Allgemein- und Regionalanästhesien in den Hauptabteilungen durch. Jährlich werden circa 4000 Anästhesieleistungen erbracht. Ein hoher Anteil wird an regionalen Verfahren durchgeführt, wobei ein großer Schwerpunkt auf den sonografisch gestützten Leitungsanästhesien mit und ohne Katheter liegt.  Des Weiteren verfügt das Klinikum über eine Intensivstation (14 Betten) mit dem Schwerpunkt der Langzeitbeatmung und Weaning.

Es wird viel Wert auf eine strukturierte Einarbeitung gelegt.

 

Ein stabiles und harmonisches Team freut sich auf Sie! Bewerben Sie sich jetzt.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortungsvolle Mitarbeit in der Fachabteilung Anästhesie

  • stationäre und ambulante Patientenversorgung

  • Betreuung von Patienten in der Notfallversorgung

  • Betreuung der Patienten auf der Intensivstation

  • Durchführung aller gängigen Verfahren der Allgemein- und Regionalanästhesie unter Anwendung aller modernen Narkose Techniken

Ihr Profil:

  • Approbation und mind. 3 Jahre Berufserfahrung
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

  • Erfahrung und fundierten Kenntnissen im Fachbereich

  • Einsatzfreude, Flexibilität und menschlich-soziale Kompetenz

  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein

Ihre Vorteile:

  • 36 Monate Weiterbildungsermächtigung

  • 12 Monate Weiterbildung Schmerztherapie

  • eigene Kita auf dem Klinikgelände

  • attraktive Vergütung nach TV-Ä

  • eine gut ausgestattete Klinik mit modernster Medizintechnik

  • abwechslungsreiche, anspruchsvolle Tätigkeit mit maximalem modernen Behandlungsangebot

  • ultraschallgestützte Regionalanästhesieverfahren (periphere Kathterverfahren)

  • Schmerztherapie

  • eine gute Arbeitsatmosphäre in einem hochqualifizierten freundlichen Anästhesie-Team

  • Unterstützung bei der Wohnungssuche

 

HABEN WIR IHR “HIGH POTENTIAL” GEWECKT?

Dann bewerben Sie sich jetzt noch per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen Sie uns an. Wir unterstützen Sie vertraulich, unverbindlich und kostenlos.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe D9235.

Wenn diese Stellenanzeige Ihren Wünschen nicht entspricht, können wir Sie darüber hinaus mit weiteren Stellenangeboten beraten. Nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf. Wir haben bundesweit viele interessante Optionen in der Anaesthesie und Intensivmedizin.

Klicken Sie hier für alle zu besetzenden Ärztestellen in der Anaesthesie und Intensivmedizin.

 

PGLÖ69

PLZ:

1****

Job-ID:

9235

Kontakt

Ihr Ansprechpartner

Desiree
Désirée Meves

Anästhesie (AINS)

T: +49 (0)89 54 803 92-91
E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!