Sie wollen uns näher kennenlernen?
Hier finden Sie als Ärzte Antworten auf häufige Fragen

Eine erfolgreiche Karriere als Ärztin oder Arzt ist bei uns nicht verschreibungspflichtig. Wir suchen für Sie bundesweit nach Stellen, die nicht nur zu Ihnen, sondern auch zu Ihrem Leben passen. Unsere HiPo-Beraterinnen und -Berater sind spezialisiert auf 17 wichtige, medizinische Fachgebiete und kennen die jeweiligen Märkte intensiv. 

Sind dennoch Fragen bei Ihnen offen, finden Sie unten zahlreiche Antworten. Gerne gehen wir in einem persönlichen Gespräch noch tiefer auf Ihre individuellen Fragen ein.

Beratungsgespräch

    Deshalb lohnt sich für Sie eine Zusammenarbeit mit der HiPo Ärztevermittlung

    Ist eine Vermittlung über die HiPo kostenpflichtig?

    Nein. Für Sie als stellensuchende Ärzte ist unsere Arbeit immer kostenlos. Auch bei einer Karriereberatung entstehen Ihnen keinerlei Kosten, egal wie viele Fragen Sie stellen.

    Muss ich eine Strafe zahlen, wenn ich selbst eine Stelle finde?

    Nein. Das müssen Sie nicht. Falls Sie unzufrieden sind oder weitere Fragen haben, kommen Sie trotzdem jederzeit gerne auf uns zu! Auf unserer Team-Seite finden Sie alle persönlichen Kontaktdaten.

    Wie gehen Sie mit meinen eingesendeten Unterlagen um?

    Wir legen auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten den größtmöglichen Wert und werden Ihre Unterlagen niemals ohne Ihr Einverständnis weitergeben. Um Sie zu schützen, werden Ihre Unterlagen zu Beginn des Bewerbungsprozesses anonymisiert. 

    In welchen Regionen ist die HiPo tätig? Auch im DACH-Bereich?

    Wir gehen für Sie nur in Deutschland auf Stellensuche, dafür aber bundesweit. Unser großes Netzwerk besteht aus knapp 3.000 Akut- und Rehakliniken sowie aus knapp 3.000 Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) und Praxen. Aktuell finden Sie bei uns über 6.000 freie Stellen

    Werden nur Assistenzarztstellen vermittelt?

    Wir begleiten Sie gerne durch alle Stufen Ihrer Karriere. Angefangen beim Assistenzarzt bis hin zum Chefarzt. So gehen wir bei einer Stellenbesetzung für Sie vor

    Auch zwischen zwei Stellen beraten wir Sie gerne zu all Ihren Karrierefragen. Auf unserem HiPo-Blog behandeln wir weitere Themen rund um Ihr Leben als Arzt oder Ärztin. 

    Muss ich mit der HiPo einen Vertrag für eine Vermittlung abschließen?

    Nein. Sie helfen uns allerdings sehr, wenn Sie sich auf Vertrauensbasis exklusiv an uns binden. So geben Sie uns den größtmöglichen Raum für die Suche nach der perfekten Stelle für Sie. 

    Wir suchen für Sie kostenlos und sperren Sie auch nicht. Alle weiteren Vorteile für eine Zusammenarbeit mit uns können Sie hier nachlesen. 

    Welche Daten brauchen Sie von mir für eine Vermittlung?

    Um Sie, Ihre aktuelle Lebenssituation und Ihre Wünsche kennenzulernen, ist ein persönliches Kennenlerngespräch entscheidend. So können Sie sich direkt einen Eindruck von der Expertise Ihres Fachbereichsberaters machen. Zur Vorbereitung auf dieses Erstgespräch brauchen wir Ihren aktuellen Lebenslauf. Alle anderen Unterlagen können, wo nötig, im Prozess nachgereicht werden.

    Welche Unterlagen muss ich für eine Vermittlung einschicken?

    Für unser gemeinsames Erstgespräch brauchen wir zunächst Ihren aktuellen Lebenslauf. Im Anschluss wird abhängig von Ihrer Situation besprochen, welche Unterlagen Sie wann nachreichen können.

    Hilfreich ist es aber immer, die folgenden Informationen für uns zusammenzustellen:

    • Aktueller Lebenslauf
    • Aktuelles Bewerbungsfoto
    • Zeugnisse
    • Empfehlungsschreiben
    Brauche ich für eine Vermittlung die deutsche Approbation?

    Wenn Sie den ärztlichen Beruf in Deutschland dauerhaft ausüben wollen, brauchen Sie die Approbation. Eine Approbation vereinfacht unsere Vermittlungsarbeit daher stark. Welche Hilfe wir ausländischen Ärzten auf Stellensuche geben können, erfahren Sie hier. Separat haben wir für Sie auch Informationen zur Fachsprachprüfung zusammengetragen. 

    Welche Leistungen bietet die HiPo rund um eine Vermittlung an?

    Wir beraten Sie gerne bei Behördengängen, Fachsprachprüfungen, Ihren Bewerbungsunterlagen, dem richtigen Auftreten bei Vorstellungsgesprächen, den Voraussetzungen für Ihren nächsten Karriereschritt und vielen weiteren Punkten. Reservieren Sie sich hier einen Termin für ein kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch!

    Alle Pluspunkte, die Ihnen die HiPo Ärztevermittlung bietet, können Sie auch hier in Ihrem Tempo nachlesen.

    Was ist die vertikale Marktspezialisierung und warum arbeitet die HiPo Ärztevermittlung nach diesem Prinzip?

    Die vertikale Marktspezialisierung hat den Vorteil eines einzelnen spezialisierten Ansprechpartners, der sich bei der HiPo Ärztevermittlung nur auf einen medizinischen Fachbereich konzentriert. Hier erfahren Sie weitere Details zu unserer Vorgehensweise. 

    Was macht eine Karriereberatung über die HiPo Ärztevermittlung so besonders?

    Wo Sie vielleicht eine Floskel vermuten, sagen wir ganz ehrlich: Ihr Wohl und Ihre Karriere liegen uns am Herzen. Wir sind immer an einer engen und langfristigen Zusammenarbeit interessiert. Nur so können wir die für Sie bestmögliche Stelle in Ihrer aktuellen Situation finden.

    Aber auch zwischen zwei Stellen beantworten wir all Ihre Fragen gerne und bleiben an Ihrer Seite, damit Sie auch bei Ihrem nächsten Karriereschritt wieder an uns denken.

    Welche Vorteile Sie als Arzt oder Ärztin auf Stellensuche bei einer Zusammenarbeit mit der HiPo Ärztevermittlung haben, erfahren Sie hier.

    Welche Vorteile habe ich als Arzt bei einer Zusammenarbeit mit der HiPo?

    Neben unserer kostenlosen und absolut diskreten Arbeit für Sie können Sie als Ärztin oder Arzt von zahlreichen Vorteilen profitieren:

    • Unserem großen Netzwerk (auch in höheren Karrierestufen)
    • Einer persönlichen, tiefgehenden Karriereberatung
    • Einer fundierten Arbeitsmarktanalyse
    • Hintergrundwissen zu Ihrem neuen Arbeitgeber
    • Unserem Zugang zum verdeckten Stellenmarkt

    Diese und noch weitere Vorteile können Sie hier entdecken.

    Sind meine Daten bei Ihnen sicher?

    Ja. Bei der HiPo Ärztevermittlung legen wir den größtmöglichen Wert auf Datenschutz. Um Sie zu schützen, werden Ihre Unterlagen zu Beginn des Bewerbungsprozesses anonymisiert. Erst, wenn Sie uns die Erlaubnis geben, Ihre Unterlagen weiterzugeben, erhalten potenzielle Arbeitgeber den kompletten Einblick. Alle weiteren Informationen zum Datenschutz finden Sie hier

    “Ich möchte vermeiden, dass mein aktueller Arbeitgeber mitbekommt, dass ich auf Stellensuche gehe. Wie können Sie mich dabei unterstützen?”

    Bei der HiPo Ärztevermittlung bearbeiten wir Ihre Suche vollkommen diskret. Auch potenziellen neuen Arbeitgebern werden wir Ihre vollständigen Daten nur dann preisgeben, wenn Sie uns vorab die Erlaubnis dafür gegeben haben. Hier erfahren Sie alles zu unserer Vorgehensweise für Ärztinnen und Ärzte.